Attraction Design

MIKS gewinnt Iconic Award

Messeauftritt von Bombardier Transportation ausgezeichnet

(Hamburg, 27.07.2015) Bereits zum dritten Mal in Folge gewinnt MIKS einen Iconic Award. Nach zwei Auszeichnungen im vergangenen Jahr in der Kategorie Architecture / Retail überzeugten die Experten für Brand Space Design in diesem Jahr mit einem gelungenen Messeprojekt: Die Inszenierung von Bombardier Transportation auf der Weltleitmesse InnoTrans.

Der Bombardier-Messeauftritt beeindruckte mit einer Leistungsshow auf ca. 1.000m², inkl. Außenpavillon und Gleisanlagen. Die Indoor-Inszenierung präsentierte abstrahiert das Portfolio und die Kompetenz des Weltmarktführers und war dabei Empfangsbereich für internationale Delegationen aus Politik und Wirtschaft.
Kern des Auftritts war die Inszenierung von Mobilitätsthemen in drei zentralen Installationen, räumlich in Frames umgesetzt. Als wesentliches Element des CDs sorgten die Frames für einen ganzheitlichen Markenauftritt und machten die Kompetenzen Bombardiers erlebbar. Technisch anmutende Material- und Farbwelten setzten ein Zeichen und hoben die Marktposition und Bedeutung Bombardiers hervor.

„Erneut die Auszeichnung der Iconic Awards zu erhalten, ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich“, freut sich Michaela KruseManaging Director bei MIKS. „Dieser Messeauftritt zeichnete sich durch eine extreme technische Komplexität aus, die die gesamte Bandbreite und Interdisziplinarität unseres Schaffens widerspiegelt“. Die Iconic Awards sind ein internationale Architektur- und Designwettbewerb. Der Fokus liegt auf der ganzheitlichen und konsistenten Inszenierung von Produkten in der Baukunst.


Kontakt:
FRIEDERIKE SISTANI
PR & Marketing Manager
friederike.sistani@miks.co
phone +4940. 3575.8445



iconic award 2015
iconic
award
facebook twitter
Kontakt Impressum Referenzen Karriere